zurück

31 07.10.2008 12:29

FF Rade
FF Elstorf

Voll
Voll


THY

VU PKL
B3 Richtung Rade

Eingesetzte Mittel: FF Rade, FF Elstorf, LKW gegen mehrere Bäume gefahren und Fahrer eingeklemmt, von FF befreit und an RTW übergeben.

LKW von Fahrbahn abgekommen

Rade. Heute Mittag gegen kurz nach 12:00Uhr ereignete sich auf der B3 zwischen Bachheide
und Rade ein Unfall mit einem mit Baustoffen beladenen LKW. Aus bislang ungeklärter Ursache
kam der Fahrer mit seinem Zug rechts von der Fahrbahn ab. Er schaffte wegen
des weichen Untergrundes nicht mehr seinen Zug auf die Fahrbahn zu lenken und prallte
somit mit seinem Fahrzeug gegen mehrere Bäume.
Glück im Unglück hatte der Fahrer, da seine Seite vom Fahrerhaus nahezu heile blieb.
Die Feuerwehr aus Rade und Elstorf sowie ein Rettungswagen befreiten den Fahrer aus seiner Lage.
Er wurde anschließend mit leichten Verletzungen und einem Schock ins Krankenhaus gebracht.
Für die Kameraden der Feuerwehr war der Einsatz nach gut einer halben Stunde beendet.
Die Bergungs- und Aufräumarbeiten dauerten jedoch noch bis 17:30 Uhr.


Mit freundlichen Grüßen

Daniel Busch
Gemeindepressewart Feuerwehren Gemeinde Neu Wulmstorf


Foto © GPW Busch

Foto © GPW Busch

zurück