zurück

26

07.11.2005 07:21 FF Elstorf
FF Rade
Voll
Voll
Feuer
Feuer Elstorf OT Schwiederstorf Wiesenkehre

 

Am Montag den 07.11.2005 hatten wir ein Feuer, brennt Carport in voller Ausdehnung.
Im Elstorfer Ortsteil Schwiederstorf brannte ein Carport in voller Ausdehnung.
Das Feuer drohte auf das in 1,50m entfernte Haus überzugreifen. Mit 5 C Rohren
konnte das Haus geschützt und der Carport gelöscht werden.
Eingesetzte Mittel:
FF Elstorf: TLF 20/40, LF 16/12, ELW
FF Rade: TLF 16/25, MTW.
8 PA und 5C.

Carport mit Abstellraum

Foto © GPW-V Meinschien
Das geschützte Wohnhaus

Foto © GPW-V Meinschien
Feuerwehr rettet Einfamilienhaus in Schwiederstorf,

am heutigen morgen wurde Carport ein Raub der Flammen.

Um 7 Uhr 21 wurde die Feuerwehren Elstorf und Rade mit dem Stichwort Feuer zu einem brennenden Carport in Schwiederstorf gerufen. Als die Feuerwehren nach drei Minuten am Einsatzort eintrafen brannte der Carport schon in voller Ausdehnung und nur aufgrund des beherzten und zielsicherem Eingreifen der Feuerwehr konnte ein übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus verhindert werden. Aufgrund des dichtem Qualms musste der Einstzleiter der FF Elstorf - Peter Hennings - 8 Personen unter Atemschutz vorgehen lassen und so konnte das Feuer innerhalb kürzester Zeit gelöscht werden.

Der Einsatz war nach 1 1/2 Stunden beendet.

Für die weiteren Ermittlungen wurde die Einsatzstelle an die Polizei NW übergeben.

erstllt am 7.11.05 9,03 h

Bernd Meinschien

GPW - V

zurück